Mittwoch, 15. November 2017

Stamparatus - Verliebe Dich neu ins Stempeln

Was ist ein Stamparatus??? Ganz einfach, es handelt sich um ein wahnsinnig praktisches neues Werkzeug, mit dem man seine Stempel mühelos, perfekt positionieren kann.

Was kannst Du also nun alles mit ihm machen?

Mühelos mehrere Exemplare anfertigen, also super geeignet zur Massenproduktion.

Einheitlich scharfe und saubere Motive stempeln.

Ein dunkleres Motiv schaffen, indem man den Stempel nach dem Abdruck noch einmal einfärbt und ein zweites mal an die exakt gleiche Stelle stempelt.

Du kannst Zeit und Geld sparen, da dir weniger Missgeschicke passieren.

Mit den umdrehbaren Seitenplatten lassen sich Stempelmotive in 2, 3, oder 4 Schritten besonders leicht gestalten.

Du kannst neue Stempeltechniken entwickeln, da sich mit den verstellbaren Stempelplatten präzise positionieren lässt.

Produktinfos:

Kompatibel mit rotem Gummi- und Klarsichtstempeln von Stampin´Up!
Maßeinteilungen für schnelles Abmessen
2 offene Seiten zum Bestempeln von größeren Papieren
2 umdrehbare Seitenplatten zum Arbeiten mit insgesammt 4 Seiten
2 Magnete, die das Papier in Position halten
Aufbewahrungsschlitze für Magneten
Preis 59,00 Euro

Damit Ihr Euch alle diese Infos besser vorstellen könnt, schaut doch einmal das VIDEO an!!!



Wenn Ihr, wie ich, jetzt schon vom Stamparatus überzeugt seid verrate ich Euch nun, wie man ihn reservieren kann.

Ab dem 16.11.17 ist eine Reservierung über den Onlineshop möglich. Hierzu musst Du als Kunde registriert sein und benötigst eine Kreditkarte. Ihr seht gleich die drei Zeitfenster der Reservierungsmöglichkeiten. Achtung die Anzahl ist vorerst begrenzt. Jeder Kunde sich sich pro Zeitfenster einen reservieren. Gezahlt wird erst, wenn die Reservierung in eine Bestellung geändert und abgeschlossen wird. Hierzu wird der Stamparatus vom System in den Einkaufswagen verschoben. Du erhältst dann eine Mail. Dann können der Bestellung auch weitere Artikel hinzugefügt werden.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamparatus – das neue Stampin' Tool

Wer jetzt keinen ergattern kann, oder wem es egal ist noch etwas zu warten, der kann sich sein Model dann einfach aus dem neuen Hauptkatalog (Juni 2018) regulär bestellen.

Falls Ihr nach diesen ganzen Infos Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne bei mir melden.


Keine Kommentare: